Restaurierungsatelier

Peter Weller-Plate - Mitglied im Verband der Restauratoren

Diapräsentation

Start slideshow
Previous Next

Click on the photo for the orgiginal

Argos und Merkur - Privatbesitz

Bei einem Sturz war das Gemälde auf eine Stuhllehne geschlagen. Die Wucht des Aufpralls war so heftig, dass Teile der Malerei einschießlich Leinwand aus dem Bild herausgeschlagen wurden, und dies, obwohl bereits zu einem früheren Zeitpunkt rückseitig eine zweite Leinwand aufgebracht worden war. Durch den Aufprall waren Bildleinwand und Doublierleinwand so stark deformiert, dass sie sich zusammen nicht mehr planieren ließen.